Bodenbuchsen

Zubehör – Bodenbuchsen

Für Steckanker

Bodenbuchsen für Steckanker werden in den Boden des Prüfstands eingebaut. Dabei kann es sich um Stahlbau-Boden oder um Betonboden handeln, für beide Bodentypen hat die S. Bleyer eine Lösung entwickelt. Der Abstand zwischen den Buchsen orientiert sich an den verwendeten Prüffahrzeugen.

Zu jeder Bodenbuchse gehört ein Deckel, der die Buchse verschließt, so dass keine Gegenstände hineinfallen können. Außerdem verhindert der Deckel die Stolpergefahr.

Wenn Sie weitere Bodenbuchsen benötigen, können diese jederzeit nachträglich eingebaut werden.