Monitoranlage / XY – Rail – Übersicht

Verfahrbare Monitoranlage, Fahrerleitsystem, XY-Rail

Grundprinzip

  • Sinn und Zweck: Anzeige von Fahrzyklen und Messwerten während der Testfahrt.
  • Prinzip: Flachbild-Monitor und Steuereinheiten, beliebig im Raum verfahrbar, vielfältig erweiterbar.
  • Aufbau: Längsschienen (x-Achse, vorne/hinten), Querschlitten (y-Achse, rechts/links), Hubgestänge (z-Achse, hoch/runter)
  • Prüfstand: Rollenprüfstand, Abgastest, Dauerlauf, Freiland, Klimakammer -20 °C (-40 °C) bis +40 °C, Akustikprüfstand, Bandprüfstand

In der Seiten- und Frontansicht (siehe unten) sind die wesentlichen Elemente einer verfahrbaren Monitoranlage dargestellt. Die blau eingezeichneten Maße richten sich ganz nach Ihren Bedürfnissen und nach den Gegebenheiten in Ihrem Prüfraum.

Seitenansicht

Frontansicht

Die dargestellte Sonnensimulation gehört nicht zum Lieferumfang der verfahrbaren Monitoranlage und dient in den Zeichnungen nur der Veranschaulichung.