NFZ-Radnabenfixierung

NFZ-Radnabenfixierung

Aufgabe der Nutzfahrzeug(NFZ)-Radnabenfixierung ist es, Nutzfahrzeuge verschiedener Art auf Rollenprüfständen über die Radnabe schnell, spannungsfrei und sicher zu fixieren.

Derzeit können Nutzfahrzeuge des europäischen Marktes auf Doppelrollenprüfstände im Einachsbetrieb fixiert werden. Die NFZ-Radnabenfixierung darf ausschließlich zur Fixierung von Fahrzeugen auf einem Rollenprüfstand gemäß dem Verwendungszweck und den technischen Daten verwendet werden.

Betriebsanleitung

Die Betriebsanleitung für die NFZ-Radnabenfixierung beschreibt Aufbau und Funktion, Montage, Demontage, Wartung und Reinigung sowie Transport und Lagerung der Nutzfahrzeugversion der Radnabenfixierung. Die darin beschriebene Radnabenfixierung fixiert das Prüffahrzeug mittels Adapter, Lager, Stangen und Anker auf einem Rollenprüfstand. Die Betriebsanleitung finden Sie hier.

Im Bereich Betriebsanleitungen, Prospekte finden Sie viele weitere Informationen.